Handwerk

Bei uns passt alles zusammen! –  Feinwerkmechaniker bei Jaster Hydraulik

Bei uns passt alles zusammen! – Feinwerkmechaniker bei Jaster Hydraulik

Was Metallbauer tun, ist klar, doch womit beschäftigen sich eigentlich „Feinwerkmechaniker“? Eine Antwort auf diese Frage hat die Firma Jaster Hydraulik GmbH. An ihren beiden Standorten in Heide und Busdorf beschäftigt das Familienunternehmen insgesamt 57 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon 7 Auszubildende im Ausbildungsberuf Feinwerkmechaniker.

Schlüsselfertige Zimmerer aus Nordhastedt

Schlüsselfertige Zimmerer aus Nordhastedt

Zwischen Heide und Albersdorf, im Herzen Dithmarschens, liegt die Gemeinde Nordhastedt. Eine Herzensangelegenheit der dort ansässigen Zimmerei Johannsen & Ehlers GmbH ist die eigene Handwerksausbildung. Ausgebildete Zimmerinnen und Zimmerer des 16-köpfigen Unternehmens gelten nach der Ausbildung als begehrte Fachkräfte.

DIE BESTEN BERUFE DER WELT – Ausbildung im Bauhandwerk bei Willbau GmbH

DIE BESTEN BERUFE DER WELT – Ausbildung im Bauhandwerk bei Willbau GmbH

Bei ‚Willbau‘ ist der Name Programm! „Auf den Willen kommt es an“, meint Firmenchef Björn Will, „nicht auf die Schulnoten!“ Niemand verkörpert die Leidenschaft fürs Bauen besser als der 41-jährige Kreishandwerksmeister. Er selbst erlernte sowohl das Zimmerer- als auch das Maurerhandwerk, schloss beide Ausbildungen als Innungsbester ab und eröffnete 2004 als Maurer- und Betonbaumeister die WILLBAU GmbH in der Ostroher Straße in Weddingstedt.

Kreishandwerkerschaft Mittelholstein: Handwerk – Der beste Mix aus allem

Kreishandwerkerschaft Mittelholstein: Handwerk – Der beste Mix aus allem

Das mittelholsteinische Handwerk ist stark! In den Kreisen Neumünster und Segeberg  sind circa 850 organisierte Handwerksbetriebe in 20 Innungen organisiert, die rund 2.150 Nachwuchskräfte ausbilden. Im Gespräch mit HANDS UP erläutert der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Mittelholstein, Carsten Bruhn, warum sich eine Ausbildung im Handwerk lohnt.

Mit Herz und Hand

Mit Herz und Hand

Stolz sind sie immer gewesen, die „ehrbaren Handwerker“. Als sich Berufe wie Schmied, Töpfer, Tischler, Goldschmied oder Zinngießer im Mittelalter ausformten, entstand es schon, das berühmte Sprichwort: „Handwerk hat goldenen Boden“. Es gilt bis heute.

Das RW-Team ruft!

Das RW-Team ruft!

Das Elektro-Handwerk steht prima da. Auch in Norderstedt. Von dort versorgt die Elektroanlagen RW GmbH ihre rund 1.300 Kunden, überwiegend im Großraum Hamburg sowie in Mittelholstein.

Elektro, IT…oder beides!

Elektro, IT…oder beides!

Ausgebildete Elektronikerinnen und Elektroniker blicken in eine gesicherte Zukunft. Warum? Weil sie das beherrschen, was stark nachgefragt wird: Das Handwerk der Stromversorgung und der elektrotechnischen Installationen.

Stein um Stein – Ausbildung zum Steinmetz bei Tim Pahl

Stein um Stein – Ausbildung zum Steinmetz bei Tim Pahl

Den Beruf des Steinmetzen gibt es seit Tausenden von Jahren. Wer ihn erlernen möchte, braucht neben künstlerischem und handwerklichem Talent, räumlichem Denkvermögen und einer guten körperlichen Konstitution vor allem einen guten Ausbildungspartner. Tim Pahl ist so einer. Für seinen Steinmetzbetrieb in Wedel sucht er motivierten Nachwuchs.

NORDBAU 2017. Einfach mega!

NORDBAU 2017. Einfach mega!

Wow! NORDBAU 2017! Was für ’ne Mega-Messe! Vom 13. bis 17. September lockte Europas größte Kompaktmesse für das Bauen über 60.000 Besucherinnen und Besucher in die Holstenhallen nach Neumünster.

Ausbildung in Nordfriesland: Wir brauchen jeden von euch!

Ausbildung in Nordfriesland: Wir brauchen jeden von euch!

„Ehrbarkeit, Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit.“ Mit der traditionellen Handwerksformel schreiben sich jedes Jahr hunderte Azubis ins nordfriesische Handwerk ein und werden nach zweieinhalb bis dreieinhalb Jahren als Gesellen freigesprochen. 16 Gewerke, 28 Innungen, rund 700 Innungsfachbetriebe, davon knapp 350 Ausbildungsbetriebe … der Kreis Nordfriesland hat mehr Ausbildungsplätze als jeder andere Kreis Schleswig-Holsteins!

E-Meister mit 25

E-Meister mit 25

Heiko ist so einer. Ein junger Meister. Meister in Elektrotechnik. Mit seinen 25 Jahren hat er schon viel erlebt und einiges geleistet

Katja Kalaschnikow

Katja Kalaschnikow

Allein ihr Künstlername klingt wie ein Versprechen: „Katja Kalaschnikow“ … it’s gonna be stylish! Als Mädchen aus Osterrönfeld träumte sie von einer Karriere als Maskenbildnerin am Theater. Verkleiden, schminken, stylen – das war schon immer ihre Welt.