Lea-Sophie: Wird Kauffrau für Büromanagement bei DuPont Danisco

Lea-Sophie: Wird Kauffrau für Büromanagement bei DuPont Danisco

Lea-Sophie kommt aus Niebüll und wird Kauffrau für Büromanagement bei DuPont Danisco in Niebüll.

„Den Tipp, mich bei DuPont Danisco um eine kaufmännische Ausbildung zu bewerben, bekam ich von der Beraterin bei der Agentur für Arbeit. Und das war ein sehr guter Tipp. Am 1. August habe ich meine Ausbildung begonnen und finde es wirklich klasse hier. Die erste Abteilung, in die ich eingewiesen werde, ist die Rezeption. Alle Besucher und Fremdfirmen müssen sich hier an- und abmelden. Wenn sie zum Beispiel in die Labore oder die Produktion müssen, werden sie zusätzlich von uns in die Hygiene- oder Sicherheitsvorschriften eingewiesen und bekommen spezielle Schutzkleidung ausgehändigt. Aber auch das Entgegennehmen von Telefonaten oder der Post, die Disposition unserer Firmenfahrzeuge und die Bearbeitung von Emails gehören zum breiten Aufgabengebiet an der Rezeption dazu.

Wer gerne organisiert und Spaß an Teamarbeit hat, dem dürfte dieser Beruf sicherlich gefallen. Da bei DuPont Danisco die offizielle Unternehmenssprache Englisch ist und wir viel mit englischsprachigen Kollegen, Kunden und Lieferanten zu tun haben, sollte man auch ein gewisses Sprachgeschick mitbringen.“

TEXT Katharina Grzeca, Christian Dorbandt
FOTO Christian Brandes