FLENSBURG – Europa-Universität Flensburg

Schwerpunkte der Universität liegen in den Bereichen Lehrerinnen- und Lehrerbildung, Bildungsforschung und Internationales Management sowie Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung und Interdisziplinäre Europawissenschaften.

Fächerspektrum und Studiengänge

Die Europa-Universität Flensburg bietet derzeit drei Bachelor- und 13 Masterstudiengänge.
Mehr zu den Studiengängen findest du hier.

Europa studieren:

Die Europa-Universität Flensburg bildet eine Generation aus, die Europa versteht. Ihr Bachelorstudiengang „European Cultures and Society“ ist ein englischsprachiger, interdisziplinärer Studiengang mit Fokus auf geistes-, kultur- und sozialwissenschaftlichen Europastudien und Europaforschung. Ihr ebenfalls englischsprachiger Masterstudiengang „European Studies“ beschäftigt sich mit der besonderen Rolle der Regionen in Europa aus einer politischen, sozio-ökonomischen und kulturellen Perspektive.

Lehramt studieren:

Die EUF bildet Lehrerinnen und Lehrer aus, die nicht nur Schule kennenlernen wie sie ist, sondern auch Ideen entwickeln, wie sie sein könnte. Die Besonderheit: Starke Praxisorientierung, eine enge Verzahnung von Fachdidaktik und Fachwissenschaft und eine hervorragende Vorbereitung auf die sozialen Anteile des Berufs. Weitere Infos bietet die Broschüre Lehrerin oder Lehrer werden.

Internationales Management studieren:

Im Flensburger Managementstudium spielen die gesellschaftlichen Auswirkungen und ethischen Dimensionen von wirtschaftlichen Strukturen und betrieblicher Praxis eine wichtige Rolle. Das Studium ist international und interdisziplinär angelegt. Im CHE-Ranking gehören sowohl der Bachelorstudiengang International Management als auch der Masterstudiengang International Management Studies in dem Bereich „Internationale Ausrichtung“ zur Spitzengruppe.

TEXT & FOTO Universität Flensburg

Artikel dieser Hochschule: