Paul: Bildungswissenschaften an der EUF

Paul: Bildungswissenschaften an der EUF

Paul Kohlmorgen, 23, aus Bosau, 6. Semester im Bachelor-Studiengang Bildungswissenschaften (B.A.) an der Europa-Universität Flensburg.

„Moin, ich bin Paul und studiere die Fächer Geschichte sowie Gesundheit und Ernährung auf Lehramt an der EUF. Mit dem Fach ‚Gesundheit und Ernährung‘, habe ich genau die richtige Wahl getroffen, denn in den Veranstaltungen erhalte ich sowohl Einblicke in schulische als auch in außerschulische Bereiche. Deshalb tendiere ich anschließend zum Masterstudiengang ‚Lehramt an beruflichen Schulen‘, mit der Fachrichtung ‚Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft‘. An berufsbildenden Schulen spielen nämlich die Felder Nahrungsmittelproduktion sowie Service und Dienstleistung rund um die Ernährung eine wesentlich größere Rolle als an allgemeinbildenden Schulen. Mir gefällt, dass neben der Theorie auch handlungsorientierte Kurse stattfinden, beispielsweise ‚Kultur und Technik der Nahrungszubereitung‘ im dritten Semester. Dort stehen wir selbst am Herd und lernen alles über die Zubereitung von Lebensmitteln, von der idealen Schnittechnik bis zum Schongaren im Dampfkochtopf. Das macht großen Spaß und man lernt unglaublich viel! Seitdem ich Gesundheit und Ernährung an der EUF studiere, besitzen Lebensmittel für mich einen wesentlich höheren Stellenwert, und ich esse mit viel mehr Genuss… am liebsten Pasta-Gerichte in allen Variationen!“

TEXT Christian Dorbandt
FOTO Jana Limbers