Ausbildung zum/r Pflegefachmann/frau am Städtischen Krankenhaus Kiel

STELLENANZEIGE

GESUCHT: AUSZUBILDENDER (M/W/D)

zum/zur Pflegefachmann/frau

Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH

GESUCHT: AUSZUBILDENDER (M/W/D)

zum/zur Pflegefachmann/frau

Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH

Das Städtische Krankenhaus Kiel GmbH beschäftigt rund 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter Medizinerinnen und Mediziner sowie hoch qualifiziertes Pflegepersonal. Für den Ausbildungsbeginn 1. April 2020 sucht das Städtische Krankenhaus Auszubildende in der generalistischen Ausbildung zum/r Pflegefachmann/frau.

Das sind deine Aufgaben

In dieser neuen Ausbildung werden die drei Ausbildungsberufe „Gesundheits- und Krankenpfleger/in, „Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in“ sowie „Altenpfleger/in“ vereint. In den modernen Schulungsräumen am Bildungszentrum des Städtischen Krankenhauses erwirbst du alle theoretischen Kenntnisse und übst anschließend die Anwendung des Gelernten in professionell ausgestatteten Trainingsräumen. Den Patientenkontakt erfährst du auf den Stationen des Städtischen Krankenhauses, in der ambulanten Pflege sowie in der Altenpflege.

Das wird erwartet

Empfohlen wird mindestens der Mittlere Schulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation. Weitere Voraussetzungen sind Freude am Umgang mit Menschen, Einfühlsamkeit und ein Interesse an Medizin und Gesundheit. Vorteilhaft für die Bewerbung ist der Nachweis eines mehrwöchigen Pflegepraktikums.

Das erwartet dich

Die dreijährige Ausbildung vermittelt Einblicke in alle Pflegebereiche und qualifiziert zu stationären und ambulanten Pflegetätigkeiten in Krankenhäusern, Pflegeheimen, psychiatrischen Einrichtungen sowie in der Pädiatrie und in Privathaushalten.

 

Die Ausbildung wird mit ca. 1.140 Euro im ersten, ca. 1.200 Euro im zweiten und ca. 1.300 Euro im dritten Ausbildungsjahr vergütet. Der nächste Ausbildungsbeginn ist der 01. April 2020. Deine Bewerbung sendest du entweder postalisch (Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH, Bildungszentrum, Hasseldieksdammer Weg 30 in 24116 Kiel) oder per E-Mail.

 

TEXT Christian Dorbandt
FOTO Shutterstock