AARHUS – VIA University College

Das 2008 gegründete VIA University College ist eine Hochschule im dänischen Jütland und vergleichbar mit einer deutschen Fachhochschule. An insgesamt acht Standorten bietet die Hochschule für Angewandte Wissenschaften insgesamt über 40 Studiengänge an, die Hälfte davon in englischer Sprache, und bildet Ingenieure, Designer, Lehrer, Bildungsexperten und Fachkräfte für das Gesundheitswesen aus.

An den Bildungsangeboten von VIA nehmen jährlich circa 20.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer teil und erwerben berufliche Diplome und Bachelorabschlüsse. Rund 2.500 von ihnen sind Studierende aus dem Ausland.

Meet the world
VIA University College

Der Name VIA bezieht sich auf das lateinische Wort „via“, heißt übersetzt „durch“ und steht symbolisch für das Studium als „Durchgangsstation“ auf dem Weg zum Erwachsenwerden, um als Fachkraft für die Gesellschaft etwas Nützliches zu bewirken. Das VIA University College folgt dabei denselben wissenschaftlichen Standards wie traditionelle Universitäten, konzentriert sich jedoch auf angewandte Forschung und setzt – ähnlich wie deutsche Fachhochschulen – auf einen hohen Praxisbezug.

Die Studienangebote kombinieren jeweils ein forschungsbasiertes Studium mit einem Pflichtpraktikum. VIA bietet Bachelor-Studiengänge mit 210 ECTS-Punkten an. Die Studiendauer beträgt normalerweise 7 Semester, inklusive einem Semester Praktikum. Ausnahmen bilden die sogenannten AP-Studiengänge „Design, Technologie & Business“ und „Marketing Management“, mit einer Dauer von vier Semestern sowie einem Aufschlag von 1,5 Semestern für den Bachelorabschluss. (Anmerkung: „Academy Profession“ (AP) ist ein gesetzlich anerkannter universitärer Abschluss unterhalb des Bachelor-Grades.)

Studieren am VIA University College

Wissenschaftliches Arbeiten mit Praxisbezug? Kein Problem! (Photo courtesy of VIA University College)

Schulische Zulassungsbedingungen

Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder Fachgebundene Hochschulreife

Sprachanforderungen

Bewerberinnen und Bewerber aus Deutschland, deren erste Sprache Deutsch ist, brauchen einen schriftlichen Nachweis über ihre Englischkenntnisse. Dieser darf nicht älter als zwei Jahre sein. Das VIA University College verlangt mindestens das Sprachniveau B2. Folgende Nachweise werden akzeptiert:

IELTS: Durchschnitt von 6,5

TOEFL:
Internet-based: 83
Paper-based: 585
Paper-delivered: Reading – high (22-30), Listening – high (22-30), Writing – good (24-30)

CAMBRIDGE ESOL test: CAE: 176, FCE: 180

IB: Group 1: all grades; Group B: English B HL, all grades; English B SL, minimum grade 5

Studieren am VIA University College

Das VIA University College bietet vielseitige Studiengänge in englischer Sprache und in moderner Ausstattung. (Photo courtesy of VIA University College)

Anmeldung zum Sommersemester

Bewerbungen werden online auf www.optagelse.dk unternommen. Das Anmeldeportal öffnet jedes Jahr am 1. Februar. Bewerberinnen und Bewerber füllen online das Bewerbungsformular aus und laden alle relevanten Dokumente hoch.

Für alle ausländischen Studienbewerber/innen mit internationalen Schulabschlüssen gilt eine Anmeldefrist für das Sommersemester bis spätestens 15. März um 12:00 Uhr.
(Anmerkung: Bewerbungen für die Studiengänge „Design & Business“ sowie „Sales and Marketing Management“ erfolgen schriftlich. Die Bewerbungsfrist für „Design & Business“ läuft ebenfalls bis zum 15. März. Die Frist für den Studiengang „International Sales and Marketing Management“ endet am 5. Juli. Anmeldeformulare stehen auf der VIA-Webseite bereit: en.via.dk/design-business und en.via.dk/sales )

Anmeldung zum Wintersemester

Der Bewerbungsvorgang für Studiengänge, die im Wintersemester beginnen, erfolgt schriftlich und ist jedes Jahr ab dem 28. Juli möglich. Bewerbungsformulare stehen auf der VIA-Webseite bereit: en.via.dk.
(Anmerkung: Bewerber/innen füllen das Formular aus und senden es, zusammen mit allen erforderlichen Dokumenten, an: studieplads@via.dk. Bitte den gewünschten Studiengang in die Betreffzeile schreiben!)

Dänische Arbeitgeber suchen internationale Hochschulabsolventen, insbesondere aus den Ingenieurwissenschaften!

Studiengebühren

Alle VIA-Studiengänge sind gebührenfrei für:
Bürger/innen aus EU-Vollmitgliedstaaten
Bürger/innen aus Norwegen, Island oder Liechtenstein
Geflüchtete / Immigrant/innen mit einem dauerhaften Aufenthaltsrecht in Dänemark

Für alle anderen Studierenden fallen Studiengebühren von circa 6.000-7.500 EUR pro Semester an.

Studieren am VIA University College

Modernes Studieren am VIA University College, hier am Beispiel „Marketing Management“. (Photo courtesy of VIA University College)

 

TEXT Christian Dorbandt
FOTO Photo courtesy of VIA University College