Sarina: Duales Studium Allgemeine Verwaltung / Public Administration in der Stadtverwaltung Eutin

Sarina: Duales Studium Allgemeine Verwaltung / Public Administration in der Stadtverwaltung Eutin

Sarina, studiert im dualen System Allgemeine Verwaltung / Public Administration in der Stadtverwaltung Eutin und an der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung (FHVD) in Altenholz.

 

„Mein Name ist Sarina und ich absolviere seit August 2018 das duale Studium Öffentliche Verwaltung / Public Administration. Vorher habe ich bereits drei Jahre lang eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadtverwaltung Eutin gemacht. Dass ich in die Verwaltung gehen möchte, war mit relativ früh klar. Meine Cousine hat mir viel Positives von der Arbeit im Öffentlichen Dienst erzählt. Nach zwei Praktika bei der Stadtverwaltung stand meine Berufsentscheidung dann endgültig fest. Ich wusste, dass mein Werdegang anders verlaufen würde und bin bewusst nach der zwölften Klasse mit der Fachhochschulreife abgegangen. Mein Wunsch war, nach der Ausbildung ein Verwaltungsstudium an der FHVD anzuschließen. Warum hätte ich also für den gleichen beruflichen Weg ein Lebensjahr verschenken sollen? Nur um das Abitur zu machen?

Ich habe die Möglichkeit, das Leben in der Stadt mitzugestalten.

Ich mag meine Heimatstadt Eutin und habe in der Verwaltung die Möglichkeit, das Leben in der Stadt mitzugestalten. Mir gefällt vor allem die Kombination aus Büroarbeit und der Kommunikation mit Menschen. In meinem Studium hilft es mir sehr, dass ich in der Ausbildung schon viele Grundlagen kennengelernt habe. Später würde ich gerne in der Bauverwaltung arbeiten, weil dort mehrere Rechtsgebiete zusammenkommen und sich Büroarbeit und Außentermine abwechseln. Mir ist es außerdem wichtig, dass mir der Beruf eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf bietet.“

 

TEXT Lutz Timm
FOTO Sebastian Weimar