Ronja: 3. Ausbildungsjahr zur Gesundheits- und Krankenpflegerin beim Städtischen Krankenhaus Kiel

Ronja: 3. Ausbildungsjahr zur Gesundheits- und Krankenpflegerin beim Städtischen Krankenhaus Kiel

Ronja ist im dritten Jahr ihrer Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin am Bildungszentrum des Städtischen Krankenhauses Kiel.

„Hallo, mein Name ist Ronja. Ich bin im dritten Jahr meiner Ausbildung und bereite mich gerade auf mein Examen vor. Als Prüfungsthema habe ich die Onkologie gewählt. Seit meinem ersten Pflegepraktikum arbeite ich gerne in diesem Bereich und möchte auch nach meinem Abschluss auf einer onkologischen Station tätig sein. Zuerst hatte ich Berührungsängste, die konnte ich jedoch mittlerweile abbauen. Das Krankenhaus ist in der Lage, sehr kranken Menschen einen würdevollen Tod zu ermöglichen. In Gesprächen mit den Patienten erfahre ich außerdem viel über persönliche Schicksale. Diese Gedanken nehme ich manchmal auch mit nach Hause. Das erdet einen menschlich sehr. Vor meiner Ausbildung habe ich vier Semester Pharmazie studiert.

Mir fehlte der Kontakt zu Menschen.

Das Studium war jedoch zu naturwissenschaftlich ausgerichtet, außerdem fehlte mir der unmittelbare Kontakt zu Menschen. Jetzt arbeite ich in einem sehr vielseitigen und attraktiven Beruf, der jedoch auch anstrengend und fordernd sein kann. Dennoch brennen wir für unseren Job und wollen zeigen, wie spannend und erfüllend er ist.“

 

TEXT Lutz Timm
FOTO Henrik Matzen