Pia: Wird Verwaltungsfachangestellte bei der Dithmarscher Kreisverwaltung

Pia: Wird Verwaltungsfachangestellte bei der Dithmarscher Kreisverwaltung

Pia Lüttschwager, 17, aus Tellingstedt, 1. Ausbildungsjahr zur Verwaltungsfachangestellten bei der Kreisverwaltung Dithmarschen in Heide.

„Die Ausbildung gefällt mir unglaublich gut. Ich hätte nicht gedacht, dass Verwaltungsarbeit so spannend und abwechslungsreich ist! Im Laufe der Ausbildung lernen wir alle Fachdienste kennen und verbringen jeweils mehrere Monate in den verschiedenen Abteilungen. Am Ende eines Praxisblocks treffen sich alle Azubis eines Jahrgangs mit den Praxisanleiterinnen und Praxianleitern in einem Raum, stellen hintereinander ihre Fachdienste vor und halten eine kurze Präsentation darüber, was sie dort gelernt haben, was besonders interessant und auch weniger interessant war. In meinem Ausbildungsjahrgang sind wir fünf Azubis. Insgesamt präsentieren wir unsere Ergebnisse also vor rund 10 Personen. Das ist wirklich spannend. Zuletzt habe ich den Fachdienst‚ Liegenschaften, Schulen und Kommunalaufsicht vorgestellt. Dazu habe ich eine PowerPoint-Vorlage genutzt und auf etwa 20 Seiten Stichworte präsentiert, die ich in unterschiedlichen Schriftgrößen und -farben formatiert habe. Für den Vortrag selbst dürfen wir Karteikarten nutzen. Ich war natürlich ziemlich aufgeregt und hatte viele Karteikarten für meinen Vortrag vorbereitet. Doch am Ende habe ich da gar nicht drauf geschaut und alles in freier Rede präsentiert.“

TEXT Christian Dorbandt
FOTO Frieder Dillmann