Niklas: Industriekaufmann bei ALDRA Fenster und Türen GmbH

Niklas: Industriekaufmann bei ALDRA Fenster und Türen GmbH

Niklas befindet sich im 2. Ausbildungsjahr zum Industriekaufmann bei der ALDRA Fenster und Türen GmbH in Meldorf.

„Nach meinem Abitur an der Meldorfer Gelehrtenschule habe ich eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Aldra Fenster und Türen GmbH begonnen. Für die Firma Aldra entschied ich mich, weil ich selbst in Meldorf lebe und Freunde sowie Bekannte mir geraten haben, dort ebenfalls wie sie, eine Ausbildung zu absolvieren. Wir sind insgesamt 25 Auszubildende in 5 Lehrberufen. Untereinander verstehen wir uns sehr gut, auch ausbildungsübergreifend und außerhalb des Unternehmens, was die Atmosphäre am Arbeitsplatz natürlich noch angenehmer macht. Besonders gefällt mir, dass Aldra viel Zeit in unsere Ausbildung investiert. Zum Beispiel organisiert unser Ausbilder Stefan Limberg regelmäßig für alle Auszubildenden Ausflüge, die für unsere Berufe interessant und lehrreich sind. Die letzte Exkursion ging nach Magdeburg, wo wir bei der Betriebsbesichtigung einen genaueren Einblick in den Prozess der Glasherstellung gewinnen konnten.

Besonders gefällt mir, dass Aldra viel Zeit in unsere Ausbildung investiert.
-Niklas

Solche Ausflüge sind nicht nur lehrreich, sondern sie fördern auch den Zusammenhalt unter den Auszubildenden. Sehr gut gefällt mir außerdem, dass wir frühzeitig Aufgaben übertragen bekommen und eigenständig Projekte durchführen können. Die Ausbildung ist auch deshalb sehr vielfältig und abwechslungsreich, weil wir alle Abteilungen durchlaufen. Ich darf hier wirklich eine interessante, anspruchsvolle und angenehme Lehrzeit erleben und freue mich jeden Morgen auf die Arbeit. Das mag vielen, die sich mit dem Thema ‚Berufswahl‘ beschäftigen, merkwürdig erscheinen; ist man aber erst einmal richtig in der Arbeitswelt angekommen, verändert sich die Perspektive. Ich kann allen Ausbildungsplatzsuchenden eine Ausbildung bei Aldra nur wärmstens empfehlen.“

TEXT und FOTO Aldra