Ausbildung zum/zur Elektroniker/in für Betriebstechnik bei den Stadtwerken Kiel

STELLENANZEIGE

GESUCHT: AUSZUBILDENDE (M/W/D)

ELEKTRONIKER/IN

FÜR BETRIEBSTECHNIK

STADTWERKE KIEL AG

GESUCHT: AUSZUBILDENDE (M/W/D)

ELEKTRONIKER/IN

FÜR BETRIEBSTECHNIK

STADTWERKE KIEL AG

Die Stadtwerke Kiel versorgen die Landeshauptstadt und viele umliegende Kommunen mit Strom, Gas, Wasser und Wärme. Mit rund 1.000 Beschäftigte, davon rund 65 Auszubildende, gehören sie zu den größten Arbeitgebern der Region. Tag für Tag sorgen sie dafür, dass die Energie an Privathaushalte und Unternehmen zuverlässig ins Haus geliefert wird. Besonders gefragt: Elektronikerinnen und Elektroniker und solche, die es werden wollen!

Das sind deine Aufgaben

In dieser abwechslungsreichen Ausbildung dreht sich alles um Elektrizität, Elektronik und Elektrotechnik. Du lernst, wie man Anlagen der Energieverteilung, der Steuerungs-, Melde- und Antriebstechnik sowie Beleuchtungstechnik installiert, wartet und zu repariert. Die Ausbildung findet sowohl in der Ausbildungswerkstatt für Elektronik als auch auf Montagebaustellen statt. Zu deinen Aufgaben gehört unter anderem das Lesen und Verstehen technischer Unterlagen, das Planen von Arbeitsabläufen sowie das Disponieren von Werkzeugen und Materialien.

Das wird erwartet

Wer sich für die Elektronik-Ausbildung bei den Stadtwerken Kiel entscheidet, sollte den Mittleren Bildungsabschluss mit mindestens der Note 3 in den Fächern Mathematik und Physik mitbringen, um die Aufgaben in Betrieb und Berufsschule bewältigen zu können. Ohne ein grundsätzliches Interesse an Technik wird dir die Ausbildung kaum Freude bereiten. Darüber hinaus wird großen Wert auf Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein gelegt, denn wer mit Strom arbeitet, muss sich hundertprozentig auf seine Kolleginnen und Kollegen verlassen können!

Das erwartet dich

Als Azubi der Stadtwerke Kiel erwartet dich nicht nur eine abwechslungsreiche und hochwertige Fachausbildung – auch die Entwicklung deiner Persönlichkeit wird in internen Schulungen gefördert. Darüber hinaus genießt du eine tarifliche Ausbildungsvergütung, sehr gute Arbeitsbedingungen, regelmäßige Arbeitszeiten sowie eine intensive Ausbildungsbetreuung. Nach erfolgreich bestandener Ausbildung erhalten alle Auszubildenden eine Übernahmegarantie von mindestens 18 Monaten, unabhängig davon, ob sie ins Team der Stadtwerke übernommen werden oder nicht.

Deine aussagekräftige Online-Bewerbung sendest du über die Webseite der Stadtwerke Kiel AG. Für weitere Infos zum Online-Bewerbungsverfahren kannst du dort eine PDF-Datei herunterladen. Der nächste Ausbildungsbeginn ist der 1. September 2020. Das Online-Portal für Bewerbungen wird nach den Sommerferien 2019 freigeschaltet. Ansprechpartnerin für Ausbildung bei den Stadtwerken Kiel ist Frau Lieselotte Halbach.

 

TEXT Christian Dorbandt
FOTO Stadtwerke Kiel