Lilli: Verwaltungsfachangestellte bei der Stadtverwaltung Eutin

Lilli: Verwaltungsfachangestellte bei der Stadtverwaltung Eutin

Lilli absolviert eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt Eutin.

„In den letzten Jahren hat mich die Schauspielerei begleitet und bereichert. Doch meine Zukunft möchte ich als Verwaltungsfachangestellte gestalten. Deshalb habe ich mich über die Zusage der Stadt Eutin sehr gefreut. Mit Begeisterung lerne ich nach und nach die einzelnen Verwaltungsbereiche kennen. Die ersten Monate meiner Ausbildung war ich im Bürgerbüro. Die Arbeit dort hat mir viel Spaß gemacht, zumal mir der Umgang mit Menschen schon immer sehr gefällt. Ich durfte Vieles mit einzelnen Bürgern und auch allein erarbeiten. So war es besonders interessant für mich, die Ausstellung eines Personalausweises oder Reisepasses vom Antrag bis zur Ausgabe begleiten zu können. Meine nächste Station führt mich in die Stadtkasse. Ich bin sehr gespannt, welche Verbindungen es zwischen den verschiedenen Ein- und Auszahlungen und den kommunalen Dienstleistungen gibt.

„Eine wertvolle und abwechslungsreiche Ausbildungszeit.

Nach dem Ende meiner Ausbildung könnte ich mir gut vorstellen, im Jugendamt tätig zu sein. Aber auch die Arbeit im Ordnungs- oder Standesamt würde mich reizen. Ich bin neugierig auf das, was die Ausbildung noch für mich bereithält und freue mich auf eine wertvolle und abwechslungsreiche Ausbildungszeit bei der Stadt Eutin.

 

TEXT & FOTO Stadt Eutin