HAMBURG – Design Factory International

Die Design Factory bildet Kommunikationsdesigner in der Medienstadt Hamburg aus.
Die private Hochschule belegt die erste Etage des Rainville Campus in Altona. Da wo früher Hamburgs Kapitäne ausgebildet wurden befinden sich heute die Klassenräume der Design Factory, mit einem großen Balkon und dem Blick über die Elbe auf die Köhlbrandbrücke.

In den ersten beiden Semestern eignen Studierende sich im Grundstudium alle relevanten Basiskenntnisse an. Semester 3 bis 5 stellen das Hauptstudium dar, in dem individuelle Schwerpunkte gesetzt und Interessen vertieft werden. In einer freien Kurswahl können die Studierenden hierbei auf ein breitgefächertes Unterrichts-Angebot zurückgreifen. Das 6. Semester ist der Abschlussarbeit gewidmet, in Form derer die angehenden Absolventen ihr „eigenes Werk“ schaffen.

Zusammen mit dem Abschluss halten die Studierenden der Design Factory nach 6 Semestern ein überzeugendes und professionelles, aber vor allem kreatives und einzigartiges Portfolio in den Händen.

TEXT Vanessa Strehlow
FOTO Shutterstock