GM.SH

Ausbildung bei der GMSH

Das Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) ist der zentrale Dienstleister für öffentliches Bauen, Bewirtschaften und Beschaffen in Schleswig-Holstein. Neben der Zentrale in Kiel ist dieser mit zwölf weiteren Büros im Land vertreten. Mit mehr als 1.400 Beschäftigten ist es eines der größeren Unternehmen in Schleswig-Holstein. Die GMSH bietet flexible Arbeitszeiten, interessante Tätigkeiten und eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende. Als Anerkennung für besondere Verdienste für die Berufsausbildung hat die IHK Kiel der GMSH das Prädikat Qualität durch Ausbildung verliehen.

Die GMSH bietet folgende Ausbildungsberufe an:

  • Kaufleute für Büromanagement
  • Immobilienkaufleute
  • Personaldienstleistungskaufleute
  • Fachinformatiker/in für Systemintegration
  • Technische/r Systemplaner/in
  • Bauzeichner/in

Duales Studium für Bachelor und Master bei der GMSH:

Industriebegleitetes Bachelor-Studium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder Elektrotechnik (FH Kiel)
Duales Studium in der Fachrichtung Architektur oder Gebäudetechnik und -automation (Hochschule 21, Buxtehude)
Berufsintegriertes Masterstudium in der Fachrichtung Architektur (FH Lübeck oder Hochschule Wismar)

Kontakt:

Ansprechpartnerin für die Ausbildung:

Stefanie Kaelcke
Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR 
Geschäftsbereich Personal
Gartenstraße 6, 24103 Kiel 
Telefon: 0431 599-1175
Telefax: 0431 599-1162
E-Mail: stefanie.kaelcke@gmsh.de

Ansprechpartnerin für ein Studium:

Elke Kauten
Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR
Geschäftsbereich Landesbank
Gartenstraße 6, 24103 Kiel
Telefon: 0431 599-1236
Telefax: 0431 599-1162
E-Mail:
elke.kauten@gmsh.de

www.gmsh.de


TEXT GM.SH
FOTO Shutterstock