LÜTJENBURG – Gymnasium Lütjenburg

Das Gymnasium Lütjenburg wurde im April 1965 gegründet und ist nach der Umstellung zum G8 Abitur wieder zum neunjährigen Bildungsgang zurückgekehrt. Seit dem 2. Schulhalbjahr 2017 arbeitet das Gymnasium als Offene Ganztagsschule, und bildet zusammen mit der Gemeinschaftsschule das Hoffmann-von-Fallersleben-Schulzentrum Lütjenburg. Die etwa 600 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums haben so die Möglichkeit auch einen Schulwechsel zu vollziehen. Das Schulleben an sich ist traditionell von außerordentlich gutem Miteinander aller Lehrkräfte, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern geprägt.
Durch den Besuch des Gymansiums Lütjenburg können folgende Schulabschlüsse erreicht werden:

  • Erster allgemeinbildender Schulabschluss (ESA)
  • Mittlerer Schulabschluss (MSA)
  • Fachhochschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife, Abitur

In der Profiloberstufe werden den Schülerinnen und Schülern diese drei Profile zur Wahl angeboten:

  • gesellschaftswissenschaftliches Profil
  • naturwissenschaftliches Profil
  • sprachliches Profil

Das Gymnasium Lütjenburg bietet eine vielzahl an Projekten und Austauschprogrammen. Zudem bietet das Gymnasium Lütjenburg seinen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit an, am bilingualen Unterricht teilzunehmen. Dies bedeutet, dass der Geographieunterricht in der 7. und 8. Klasse in englischer Sprache unterrichtet wird. Dieser Unterricht ersetzt somit für die Teilnehmer den regulären Geographieunterricht auf Deutsch. Die sprachliche Leistung selbst wird dabei nicht mitbenotet, die benotete aktive Beteiligung am Unterricht erfordert jedoch ein erhöhtes sprachliches Niveau.

Das Gymnasium Lütjenburg ist in diesem Jahren zur „Zukunftsschule“ und zur „Kulturschule“ geworden sowie 2016 mit dem „Berufswahlsiegel Schleswig-Holstein“ ausgezeichnet worden. Letzteres zeichnet die Schule für ihre besondere Berufs- und Studienortierung aus.


Kontakt

Gymnasium Lütjenburg
Kieler Straße 30
24321 Lütjenburg
Tel.: 04381  905931
E-Mail:  Gymnasium.Luetjenburg@schule.landsh.de

www.gymnasium-luetjenburg.de

TEXT  Mirja Wilde
FOTOS  ME2BE, Shutterstock