UETERSEN – Ludwig-Meyn-Gymnasium

Das Ludwig-Meyn-Gymnasium Uetersen ist ein Gymnasium in der Trägerschaft der Stadt Uetersen.

Es ist das einzige Gymnasium in der Region Uetersen/Tornesch/Moorrege. Ihr Einzugsbereich umfasst außer jenen drei Orten noch die Nachbargemeinden Heidgraben, Heist, Groß Nordende sowie die Marschgemeinden Haselau, Haseldorf und Neuendeich. Vereinzelt besuchen auch SchülerInnen aus Appen, Ellerhoop und Hetlingen das Gymnasium in Uetersen. Die Größe dieses Einzugsbereiches, in dem ca. 40.000 Menschen leben, bedingt, dass das Ludwig-Meyn-Gymnasium mit durchschnittlich 1.300 Schülerinnen und Schülern sowie ca. 100 Lehrkräften seit vielen Jahren zu den größten Gymnasien in Schleswig-Holstein zählt. Die schulische Arbeit orientiert sich an den von Lehrerkräften und Schülerinnen und Schülern gemeinsam formulierten Leitideen und Konzepten.  

Am Ludwig-Meyn-Gymnasium können alle Schulabschüsse erlangt werden,dies beinhaltet:

  • den Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss (ESA)
  • Mittleren Schulabschluss (MSA)
  • Fachhochschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife, Abitur

Um den vielfältigen Interessen der Schülerinnen und Schülern gerecht zu werden, bietet das Gymnasium ein breites Spektrum an wissenschaftlichen und künstlerischen Fächern, Wahl- und Pflichtkursen sowie Profilen an. Hinzu kommt eine Vielzahl von außerunterrichtlichen Angeboten und Aktivitäten. Einen Schwerpunkt bildet dabei der Musikzweig. Mit dem Langzeitprojekt LMG-Zukunftswald, in dem Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler sowie Eltern sich seit 2002 für die Renaturierung am Oberlauf der Krückau einsetzen, ist die Schule in außergewöhnlicher Weise mit ihrer unmittelbaren Umgebung verbunden und leistet einen wesentlichen Beitrag zur ökologischen Verbesserung der Gewässer und Auen in Schulnähe. Durch dieses Engagement sichert sich das Ludwig-Meyn-Gymnasium die Teilhabe der SchülerInnen an den regionalen, nationalen und übernationalen Bestrebungen zum Erhalt dieses Planeten für künftige Generationen.
Sieben Schwerpunkte der derzeitigen schulischen Arbeit sind das Ergebnis von Evaluation, Auswertung und Austausch von Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern.

Kontakt
Ludwig-Meyn-Gymnasium
Seminarstraße 10
25436 Uetersen
Tel: 04122  46030
https://www.ludwig-meyn-gymnasium.eu/

TEXT  Mirja Wilde
FOTOS  ME2BE, Shutterstock