Laura: TBWL an der HAW

Laura: TBWL an der HAW

Laura Sypli, 21, aus Tornesch, studiert im 1. Semester Marketing/Technische Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg.

„Ich habe mein Abi am Johannes-Brahms-Gymnasium in Pinneberg gemacht. Beru ich schwankte mein Interesse zwischen dem kreativen und dem mathematischen Bereich. Für das Studium ‚Marketing / TBWL‘ an der HAW habe ich mich entschieden, weil es viele interessante Bereiche abdeckt: Technik, Mathematik, Recht, Wirtschaft und Marketing. Mit dem Bachelor-Abschluss könnte ich mir gut vorstellen, später bei einer Veranstaltungs rma zu arbeiten – gern hier in der Region, denn Hamburg nde ich echt schön. Der Einstieg in das Studium war einfach und angenehm. Es gab eine Orientierungswoche, in der wir überall rumgeführt wurden und von Tutoren viele Tipps erhielten. Zusätzlich habe ich mich schnell auf eine ausgeschriebene Tutorenstelle beworben und arbeite nun in der Fachbibliothek mit. Da verdiene ich mir ein bisschen Geld dazu und kann meine Freistunden sinnvoll nutzen.

Im Gegensatz zur Schulzeit kommt es im Studium viel stärker auf Selbstdisziplin und Eigenleistung an. Es gibt zwar einen Stundenplan, aber nicht immer Hausaufgaben, sodass ich selbst entscheiden muss, wie umfangreich ich meine Vor- und Nachbereitungen gestalte. Doch insgesamt macht das bisher echt Spaß. Und die Lage der HAW ist ja auch ziemlich gut. In den Pausen kann man wunderbar zum Eis-Essen an die Alster gehen.“

TEXT Christian Dorbandt
FOTO Eric Genzken