Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

Ausbildung und Duales Studium beim Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

Der LBV-SH erfüllt sowohl öffentliche als auch hoheitliche Aufgaben im Bereich des Straßenbaus und Verkehrs in Schleswig-Holstein. Der Betriebssitz ist in Kiel. Von hier erfolgt die Steuerung des LBV-SH und hier sind die Aufgabengebiete des Verkehrsbereichs konzentriert. Für die regionale Aufgabenerledigung insbesondere im Bereich Straßenbau und Straßenbetrieb sorgen die vier Niederlassungen in Flensburg, Rendsburg, Itzehoe und Lübeck mit ihren Außenstellen (Autobahn/Straßenmeistereien). Insgesamt beschäftigt der LBV-SH 1450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Der LBV-SH bietet folgende Ausbildungen an:

Baureferendar/-in
Baustoffprüfer/-in
Bauzeichner/-in
Regierungsoberbauinspektor/-in
Straßenwärter/-in
Duales Studium Straßenwärter/-in / Bauingenieur/-in

Kontakt
Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Betriebssitz
Mercatorstraße 9
24106 Kiel
T 0431-383 – 0
www.lbv-sh.de

Wir freuen uns über jeden Like: