Gerhard-Hilgendorf-Schule Stockelsdorf

Die Gerhard-Hilgendorf-Schule Stockelsdorf ist eine Gemeinschaftsschule unweit der Hansestadt Lübeck. Die Klassenstufen 5-10 werden dort von 616 Schülerinnen und Schülern besucht und von etwa 50 Lehrkräften unterrichtet. Durch Kunstwerke in Vitrinen und die von Schülern gestalteten Wände wird bereits beim Betreten des Schulgebäudes die Bedeutung einer der drei unterschiedlichen Schwerpunkte der Schule klar. Ästhetische Bildung geht somit vorran und prägt zusammen mit Sport und Berufsorientierung das Schulleben und das Profil der Gemeinschaftsschule. Im vergangenen Jahr wurde die Gerhard-Hilgendorf-Schule mit dem Berufswahl-Siegel ausgezeichnet.

Durch den Besuch der Gemeinschaftsschule können diese Schulabschlüsse erreicht werden.

  • Erster allgemeinbildender Schulabschluss (ESA)
  • Mittlerer Schulabschluss (MSA)

Die Berufsorientierung ist ein wesentlicher Bestandteil im Konzept und somit auch in der täglichen Arbeit an der Gerhard-Hilgendorf-Schule. Das Ziel ist es, für jede Schülerin und jeden Schüler den jeweiligen Neigungen und Interessen entsprechend eine solide Vorbereitung auf das Berufsleben sicher zu stellen.
Dabei baut das Konzept der Schule systematisch aufeinander auf und berücksichtigt dabei vor allem die Heterogenität der Schülerschaft.
Um eine qualitativ hochwertige und auch nachhaltige berufliche Orientierung zu gewährleisten, führt die Schule neben Praktika und Berufsmessen auch verschiedenartige Bewerbungstrainings und Hospitationen an Beruflichen Schulen durch und arbeiten eng mit einem externen Partner im Bereich der Berufseinstiegsbegleitung zusammen.

 

Kontakt
Gerhard-Hilgendorf-Schule
Stockelsdorf
Rensefelder Weg 2g, 23617 Stockelsdorf
Tel.: 0451/495760
info@gerhard-hilgendorf-schule.de

www.gerhard-hilgendorf-schule.de

TEXT   Mirja Wilde
FOTOS  ME2BE, Shutterstock

Wir freuen uns über jeden Like: