Schule an den Auewiesen

Die Schule an den Auewiesen ist eine Gemeinschaftsschule für alle Schülerinnen und Schüler aus dem Einzugsbereich der Gemeinde Malente sowie des weiteren Umkreises.

An der Schule können folgende Abschlüsse erreicht werden:

  • der Erste allgemeinbildende Schulabschluss (ESA)
  • der Mittlere Bildungsabschluss (MSA)
  • der Übergang in die gymnasiale Oberstufe

Die Schule an den Auewiesen wurde am 12. Mai 2016 von der Ministerin für Schule und Berufsbildung Frau Britta Ernst, „Europaschule in Schleswig Holstein“ betitelt und ist bereits seit dem Schuljahr 2006 / 2007 eine Offene Ganztagsschule sowie seit 2009 / 2010 auch Gemeinschaftsschule. Die Schule beteiligt sich an diversen Projekten, unter anderem „Niemanden zurücklassen – Lesen macht stark“ und „Mathe macht stark“ in den 7. und 8. Klassen. Nicht zuletzt ist seit August 2010 ein Schulsozialpädagoge angestellt und eine Elterninitiative betreibt seit Jahren ehrenamtlich eine Cafeteria, welche einen wichtigen Kommunikationspunkt innerhalb der Schule darstellt.

Kontakt
Schule an den Auewiesen
Neversfelder Straße 11
23714 Bad Malente-Gremsmühlen
Tel. 04523  98910

www.schule-an-den-auewiesen.de

TEXT  Mirja Wilde
FOTOS  ME2BE, Shutterstock