BAD SEGEBERG – GMS am Seminarweg

Die Gemeinschaftsschule am Seminarweg in Bad Segeberg arbeitet zukuntsorientiert. Einen wichtigen Stellenwert in der Schule nimmt der Lernbereich – Globale Entwicklung ein. Die Bildung in diesem Lernbereich soll den Schülerinnen und Schülern eine zukunftsoffene Orientierung in der zunehmend globalisierten Welt ermöglichen, die sie im Rahmen lebenslangen Lernens weiter ausbauen können. In diesem Zusammenhang ist die Schule 2008 als Zukunftsschule zertifiziert worden. Die Insgesamt 465 Schülerinnen und Schüler werden von 36 Lehrkräften unterrichter und durch den offenen Ganztag betreut.

Durch den Besuch der GMS am Semianrweg kann der

  • erste allgemeinbildende Schulabschluss (ESA) und der
  • mittlere Schulabschluss (MSA)

erreicht werden.

An der Schule gilt Sport als zentraler Bestandteil des schulischen Lebens. Sie ist eine Schule in Bewegung und dieses Motto soll auch in Zukunft den Weg des sportlichen Sektors begleiten. Unter dem Slogan konnte die Schule sich 2006 erfolgreich um den Deutschen Schulsportpreis bewerben.Durch den Sportunterricht werden die Schülerinnen und Schüler mit Kompetenzen ausgestattet, die ihnen helfen, einen Ausbildungsplatz zu finden bzw. ihnen Unterstützung geben, ihren eigenen Alltag zu bewältigen. Seit dem 10.1.08 verfügt die Schule über eine moderne Zweifelder-Turnhalle.

Eine moderne Lehrküche ist im Oktober 2008 ihrer Bestimmung übergeben worden und steht im Mittelpunkt vielfältiger Aktivitäten im Unterricht wie in der Ganztagsbetreuung.

Kontakt
Gemeinschaftsschule am Seminarweg
Am Seminarweg 5
23795 Bad Segeberg
Tel.: 04551 96190
Email: info@seminarweg.de

http://www.gemeinschaftsschule-am-seminarweg-bad-segeberg.de/

TEXT Eric Dennin
FOTOS ME2BE, Shutterstock

Wir freuen uns über jeden Like: