Gemeinsam die Erfolgsgeschichte weiterführen

Gemeinsam die Erfolgsgeschichte weiterführen

Krones – ein internationaler Konzern mit bayerischen Wurzeln

Nur wenige kennen den Maschinenbauer mit Hauptsitz in Neutraubling, denn das Unternehmen taucht nicht als Markenname in Supermarktregalen auf. Zumindest nicht direkt, denn täglich werden Millionen von Flaschen, Dosen und Formbehältern mit Krones Anlagen „verarbeitet“, vor allem in Brauereien, der Softdrink-Branche sowie bei Wein-, Sekt- und Spirituosenherstellern, aber auch in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie sowie der chemischen, pharmazeutischen und kosmetischen Industrie. Egal ob in Deutschland oder auf fast 5.000m Höhe in Tibet – nur auf dem Südpol ist Krones nicht vertreten. Aber da gibt es auch noch keinen Abfüller.

Doch was macht Krones? Krones plant, entwickelt und fertigt Maschinen und komplette Anlagen für die Bereiche Prozess-, Abfüll- und Verpackungstechnik. Informationstechnologie, Fabrikplanung sowie zahlreiche Produkte der Krones Tochtergesellschaften, wie beispielsweise Intralogistik und Ventilproduktion, ergänzen das Krones Produktportfolio. Wie Krones das schafft? Weltweit sind über 13.500 Mitarbeiter in fünf deutschen Werken und an rund 80 Standorten am Erfolg des Unternehmens beteiligt.

Flensburg – das Größte was Krones zu bieten hat
Flensburg ist für Krones die Stadt der Superlative: Hier befindet sich nicht nur der nördlichste Produktionsstandort, hier werden auch die größten Maschinen produziert, die Krones im Angebot hat: Über 500 Mitarbeiter aus den Sparten Reinigungs-, Pasteur- und Produktbehandlungstechnik entwickeln und fertigen die mitunter haushohen Flaschenreinigungsanlagen, Pasteure, Kastenwascher und Dampftunnel. Außerdem befindet sich hier das PET-Recycling-Technikum, in dem Recycling-Technologien entwickelt und getestet werden, sowie die PET-Recyclinganlagen gebaut werden. Neben einer erstklassigen Ausbildung bietet Krones viele spannende Möglichkeiten für die weitere Entwicklung. Kein Wunder, dass sich jedes Jahr über 100 Jugendliche für Krones entscheiden.

Krones bietet Mädchen eine spannende Ausbildung

Auch für Mädchen bietet das Unternehmen spannende Perspektiven

Nach der Schule in den Beruf – aber richtig!
Du suchst eine Ausbildungsstelle mit Perspektive und mit attraktiver Entlohnung, kostenloser Arbeitskleidung, Fahrgeldzuschuss und einer günstigen Betriebskrankenkasse? Oder du möchtest in den Ferien den Arbeitsalltag eines Weltmarktführers kennenlernen? Sieh dich mal auf der Website um, es gibt viel zu entdecken.

TEXT & FOTOS Krones