Stephan: Bankkaufmann bei der VR Bank Flensburg-Schleswig eG

Stephan: Bankkaufmann bei der VR Bank Flensburg-Schleswig eG

Stephan Bernemann, 23, aus Silberstedt, schloss im Sommer 2016 seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der VR Bank Flensburg-Schleswig erfolgreich ab und arbeitet zurzeit im Bereich Baufinanzierung bei der VR Bank Flensburg-Schleswig in Schleswig.

„Während meiner Ausbildung zum Bankkaufmann entwickelte ich zwei Ziele. Erstens: Ich möchte nach der Ausbildung bei der VR Bank Flensburg-Schleswig bleiben. Zweitens: Ich möchte in der Marketing-Abteilung der Bank arbeiten. Das erste Ziel habe ich erreicht, das zweite habe ich verändern müssen … und das ist ein ganz normaler Vorgang. Nach bestandener Prüfung können wir uns intern auf freie Stellen bewerben. Im Bereich Marketing gab es jedoch keine Vakanz. Nach konstruktiven Gesprächen mit meinen Vorgesetzten ergaben sich für mich gute Perspektiven im Bereich Baufinanzierung. Jetzt arbeite ich in der Schleswiger Zentrale, habe ein eigenes Büro und bin glücklich mit meinen neuen Aufgaben: Ich bin dafür verantwortlich, dass uns alle notwendigen Unterlagen bei einer Baufinanzierung vorliegen. Dazu telefoniere ich täglich mit unseren Kunden und berate sie darüber, was für Dokumente wir benötigen. Als frisch ausgebildeter Bankkaufmann bin ich zwar immer noch ein Berufsanfänger, aber natürlich geht man jetzt mit breiterer Brust durch die Bank. Das ist ein unglaublich motivierendes Gefühl. Ich kann mich nur bei der VR Bank Flensburg-Schleswig und der Ausbildungsleitung bedanken. Ich hatte zu jedem Zeitpunkt der Ausbildung das Gefühl, dass man an mir persönlich und meiner beruflichen Zukunft interessiert ist und wurde optimal unterstützt!“

TEXT Christian Dorbandt
FOTO Eric Genzken