Ausbildung

In fünf Schritten zum Traumberuf

In fünf Schritten zum Traumberuf

Der neue Chemie-Big-Player in Brunsbüttel heißt Covestro. Dabei blickt das junge Unternehmen auf eine jahrzehntelange Geschichte zurück, denn es entstand im September 2015 aus der Bayer AG. Die Neugründung auf dem gleichen Firmengelände glich einem Raketenstart: Bereits nach einem Jahr konnte der Unternehmenswert verdoppelt werden.

Klar zum Anlegen, Kathie?

Klar zum Anlegen, Kathie?

Der Sanitätsdienst der Bundeswehr, Teilstreitkraft Marine, Marinestützpunkt Kiel Auf der Suche nach dem besten Ausbildungsplatz für ihren Traumberuf hat Kathie

Vom Sparkassenfinanzkonzept bis zum Wacken:Music:Camp

Vom Sparkassenfinanzkonzept bis zum Wacken:Music:Camp

Das Berufsbild des Bankkaufmannes reizte mich schon seit meiner Kindheit, da mehrere Familienmitglieder den Beruf ausübten. Außerdem wollte ich immer einen Beruf erlernen, in dem man mit unterschiedlichsten Menschen zusammenarbeitet und abwechslungsreiche Aufgaben hat. Kurzerhand entschloss ich mich, mich bei der Sparkasse Westholstein zu bewerben.

… der die Straße schwarz macht!

… der die Straße schwarz macht!

Über den außergewöhnlichen Ausbildungsberuf „Baustoffprüfer für Asphalttechnik“ bei der Firma TOTAL Bitumen Deutschland GmbH in Brunsbüttel Die TOTAL Bitumen Deutschland

Meer, Blumen und Valentinstag

Meer, Blumen und Valentinstag

Carolin Klatt arbeitet als Floristin auf einem Kreuzfahrtschiff. Der Valentinstag ist für sie ein ganz besonderer Tag. Warum? Zum einen verkauft sie heute fünfmal so viel wie an einem normalen Tag, zum anderen hat sie heute Geburtstag. Im Interview mit ME2BE erzählt sie, wie sie ihren Freund kennengelernt hat und wie sie mit ihrem Traumberuf die Welt bereist.

Max Witt, 21

Max Witt, 21

Spannend ab dem ersten Tag. Das beschreibt meine Ausbildung, die ich vor zwei Jahren bei der Förde Sparkasse begann, wohl am treffendsten. Die bunte Mischung aus Theorie und Praxis bereitet uns bestens auf die Aufgaben und Herausforderungen des Bankgeschäfts vor.