Azubiportraits

Vom Sparkassenfinanzkonzept bis zum Wacken:Music:Camp

Vom Sparkassenfinanzkonzept bis zum Wacken:Music:Camp

Das Berufsbild des Bankkaufmannes reizte mich schon seit meiner Kindheit, da mehrere Familienmitglieder den Beruf ausübten. Außerdem wollte ich immer einen Beruf erlernen, in dem man mit unterschiedlichsten Menschen zusammenarbeitet und abwechslungsreiche Aufgaben hat. Kurzerhand entschloss ich mich, mich bei der Sparkasse Westholstein zu bewerben.

Max Witt, 21

Max Witt, 21

Spannend ab dem ersten Tag. Das beschreibt meine Ausbildung, die ich vor zwei Jahren bei der Förde Sparkasse begann, wohl am treffendsten. Die bunte Mischung aus Theorie und Praxis bereitet uns bestens auf die Aufgaben und Herausforderungen des Bankgeschäfts vor.