Cassandra: Wird Verwaltungsfachangestellte bei der Stadtverwaltung Elmshorn

Cassandra: Wird Verwaltungsfachangestellte bei der Stadtverwaltung Elmshorn

Cassandra Furmanek, 17, aus Kiebitzreihe, ist im 2. Ausbildungsjahr zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadtverwaltung Elmshorn.

„Ich komme aus Kiebitzreihe, habe den Mittleren Schulabschluss an der Jacob-Struve-Schule in Horst gemacht und vor der Ausbildung mehrere Praktika bei der Stadtverwaltung absolviert. Die Praktika waren absolut hilfreich, sowohl um die Arbeit als auch viele Personen kennenzulernen, die man später vielleicht im Bewerbungsgespräch wiedertrifft. Nach der schriftlichen Bewerbung habe ich die Einladung zu einem vierstündigen Multiple-Choice-Test erhalten. Dort ging es um allgemeine Wissensfragen und die Themen Deutsch, Mathe und Englisch. Im abschließenden Vorstellungsgespräch war ich dann ziemlich aufgeregt. Am Ende lief es aber gut und ich erhielt eine Zusage für einen Ausbildungsplatz!

Jetzt bin ich im zweiten Lehrjahr und noch immer macht mir die Ausbildung großen Spaß. Abwechslungsreich finde ich auch die Berufsschultage. Zwar hatte ich anfangs ein paar Probleme mit dem Verwaltungsrecht. Doch mittlerweile stehe ich da auf 2 Plus. Mein Tipp an Schülerinnen und Schüler: Denkt auf keinen Fall, dass die Arbeit bei der Verwaltung trocken und langweilig sei!“

TEXT Christian Dorbandt
FOTO Eric Genzken