Fachkraft im Gastgewerbe

Deine Freunde sind gerne bei dir zu Besuch, weil du der geborene Gastgeber oder die geborene Gastgeberin bist? Du hast gerne mit Menschen zu tun und hast einen Sinn für Ordnung und Sauberkeit? Werde Fachkraft im Gastgewerbe!

Worum geht’s?
Als Fachkraft im Gastgewerbe bist du, kurz gesagt, dafür zuständig, dass die Gäste in deinem Betrieb glücklich und zufrieden sind. Je nachdem in was für einem Betrieb du lernst, wirst du unterschiedliche Aufgaben haben. Vielleicht musst du im Restaurant Bestellungen entgegennehmen und servieren, an der Bar Getränke ausschenken, Tische decken, Zimmer herrichten oder am Empfang arbeiten.

Die besten Voraussetzungen?
Du solltest offen und freundlich auf Menschen zugehen können und auch in stressigen Situationen immer einen kühlen Kopf bewahren können. Außerdem muss man sich auf dich verlassen können. Es hilft wenn du in Mathe und Englisch gut bist. Du solltest auch körperlich belastbar sein, denn du bist in diesem Job viel auf den Beinen.

Woraus besteht die Ausbildung?
Arbeiten in der Küche | Arbeiten im Magazin | Arbeiten im Service | Beratung und Verkauf im Restaurant | Marketing | Wirtschaftsdienst | Warenwirtschaft

Welche Perspektiven gibt es?
Wenn du diese zweijährige Ausbildung abgeschlossen hast, kannst du deine Ausbildung um ein Jahr verlängern und Restaurantfachmann/frau oder Hotelfachmann/frau werden. Danach könntest du dich noch zum/zur Hotelmeister/in oder Restaurantmeister/in weiterbilden. Wenn du dann noch höher hinaus willst, könntest du noch Betriebswirt/in für Hotel-, und Gaststättengewerbe werden.

 

Empfohlener Schulabschluss
Erster allgemeiner Schulabschluss
(Hauptschulabschluss)

Arbeitszeit
Schichtdienst

Ausbildungsdauer
2 Jahre

Ausbildungsgehalt*
1. Jahr: 443 – 713 Euro
2. Jahr: 555 – 804 Euro

IconZeit ist Geld! 
Diese Ausbildung dauert nur zwei Jahre!

Ausbildungsbetriebe:

Strandhotel Dagebüll
Campus Suite

* Einschätzungen der Bundesagentur für Arbeit. (2016/2017) Angaben können je nach Ort und Betrieb abweichen.

TEXT Jana Limbers
FOTO Shutterstock