azv Südholstein

Ausbildung beim azv Südholstein

Als Unternehmen der kommunalen Wasserwirtschaft nimmt der azv eine wichtige Infrastrukturaufgabe wahr und sammelt, transportiert und reinigt das Abwasser von mehr als 480.000 Menschen sowie von Industrie und Gewerbe im Einzugsgebiet: Kreis Pinneberg, Teile der Kreise Steinburg und Segeberg sowie die nordwestlichen Stadtteile Hamburgs.
Mit 255 Mitarbeitern betreibt der azv das Klärwerk Hetlingen, trägt die Verantwortung für den Betrieb und die Wartung der Ortsnetze vieler Gemeinden im Einzugsgebiet und berät Hauseigentümer in Sachen Grundstücksentwässerung und Dichtheitsprüfung. Außerdem kontrolliert er die Einleitung der Abwässer von Industrie und Gewerbe und übernimmt Aufgaben im Bereich der dezentralen Abwasserbeseitigung.

Der azv bietet folgende Ausbildungen an:

Elektroniker /-in für Betriebstechnik
Fachkraft für Abwassertechnik
Industriemechaniker/-in (Instandhaltung)
Fachkraft für Lagerlogistik

Kontakt
Azv Südholstein, Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR)
Am Heuhafen 2
25491 Hetlingen
Postfach 1164
25487 Holm
T +49(0) – 4103/964-0
F +49(0) – 4103/964-198
E info@azv.sh
www.azv.sh

Wir freuen uns über jeden Like: