HAMBURG – Akademie JAK

Studieren an der Akademie JAK

Die Akademie JAK ist eine private Bildungseinrichtung mit einem engagierten Team erfahrener Dozenten und Lehrbeauftragten aus der Berufspraxis. In der persönlichen Atmosphäre kleiner Klassenverbände bieten wir eine moderne, ganzheitliche Ausbildung an, in der gestalterische und wissenschaftlich theoretische Inhalte sowie praktische und technische Kompetenzen sorgfältig aufeinander abgestimmt sind. Darüber hinaus haben die Förderung von Teamfähigkeit und die Entwicklung individueller Begabungsprofile an der Akademie JAK einen hohen Stellenwert. Seit 1986 haben mehr als 2000 unserer Absolventen ihre Karriere in der Modebranche erfolgreich aufgenommen. Heute bilden sie ein professionelles Netzwerk, das die Qualität unseres Ausbildungskonzepts in der Praxis belegt.

Mit den Fachrichtungen Modedesign, Mode-Textil-Management und Visual Merchandising bildet die Akademie JAK das gesamte Spektrum der Modebranche unter einem Dach ab. Vom Entwurf, über die Vermarktung, bis zum Point of Sale, werden hier die einzelnen Fachrichtungen bereits während der Ausbildung praxisnah mit den angrenzenden Berufsfeldern verknüpft. 

Interdisziplinäre Unterrichtsprojekte, die regelmäßige Teilnahme an Wettbewerben sowie Kooperationen mit Wirtschaftsunternehmen und internationalen Hochschulen ergänzen die Lehre und gewährleisten eine fortwährende Aktualisierung des Curriculums sowie die flexible Anpassung der Ausbildungsmodule an kulturelle, ökonomische und wissenschaftliche Entwicklungen. Sowohl in der wissenschaftlichen Theorie als auch in der experimentellen Designkonzeption besteht ein wichtiges Ziel der Ausbildung darin, innovative Impulse für das Berufsfeld zu entwickeln, die über die bestehende Praxis hinaus reichen.


Mitten in Hamburg liegen die Ateliers, Werkstätten und Seminarräume des JAK-Modecampus in einem restaurierten Fabrikgebäude im Stadtteil Hohenfelde. Die Akademie JAK profitiert dabei von dem dynamischen kulturellen Umfeld der Hansestadt und trägt mit eigenen Ausstellungen, Designprojekten und Modenschauen in Museen, Clubs und Theatern regelmäßig selbst dazu bei.
Als unabhängige Berufsfachschule bietet die Akademie JAK für alle drei Fachrichtungen eigene berufsqualifizierende Abschlüsse an, die sich seit mehr als einem Vierteljahrhundert in der Mode- und Textilindustrie bewährt haben und an zahlreichen Hochschulen als Grundlage für ein Masterstudium anerkannt werden. Ein direkter Berufseinstieg ist mit der Ausbildung an der Akademie JAK daher ebenso möglich, wie die akademische Weiterqualifizierung der Absolventen.

Studiengänge:

Modedesign
Dauer:                          8 Semester
Monatliche Gebühr:    480,-€
Abschluss:                   Berufsfachschulabschluss für für den direkten Berufseinstieg oder anschließendes Masterstudium

Mode-Textil-Management
Dauer:                          6 Semester
Monatliche Gebühr:    490,-€
Abschluss:                   Berufsfachschulabschluss für für den direkten Berufseinstieg oder anschließendes Masterstudium

Visual Merchandising
Dauer:                          6 Semester
Monatliche Gebühr:    490,-€
Abschluss:                   Berufsfachschulabschluss für für den direkten Berufseinstieg oder anschließendes Masterstudium


Kontakt
Akademie JAK
Alte Mineralwasserfabrik
Hohenfelder Allee 41-43
22087 Hamburg
Tel.: 040 4711-41-59
E-Mail: post@jak.de
www.jak.de